SolArc Erdhügelhaus

SolArc Erdhügelhaus®

Vielleicht das einzige Einfamilienhaus, bei dem Sie auch mal ganz auf eine Heizung verzichten können.

Das seit 1991 bestens bewährte SolArc Typenhaus ist durch kontinuierliche Weiterentwicklung im Winter so warm, dass manche Bauherren nur noch an ganz kalten Tagen den kaminofen anwerfen. Ein konventionelles Heizsystem ist nicht mehr nötig. Auf der anderen Seite bleibt unser Erdhügelhaus durch die bis zu vier Meter starke Erdböschung im Sommer angenehm temperiert, Verschattung der Süd- oder Westverglasung vorausgesetzt. Diese Fenster nehmen einen Großteil der Giebelseite ein und sorgen für lichtdurchflutete Räume mit außergewöhnlicher Atmosphäre.

Weitere Informationen zum SolArc-Erdhügelhaus